Anmeldung

Besichtigung der gläsernen Manufaktur

Am 24.04.2017 um 8:00 Uhr ging es mit dem Zug los in Richtung Dresden. Wir die Klasse KFZ 14 fuhren mit Herrn Drescher und Frau Frenzel  in die gläserne Manufaktur, um diese zu besichtigen. Dort angekommen teilten wir uns in zwei Gruppen.

Während der Führung wurde uns die Produktion des Volkwagen E-Golfs gezeigt, die Struktur und das Logistikprinzip der Manufaktur erläutert.

In die Produktionsfläche integriert war eine Ausstellung zur Elektromobilität. In dieser wurden zukünftig mögliche Fahrzeuge, modernste Elektrofahrräder und auf Elektroantrieb umgerüstete Ostzweiräder ausgestellt.

Zusätzlich zur Führung konnte man eine kostenlose Probefahrt mit einem Elektromobil von Volkswagen vereinbaren. Jedoch waren für uns keine freien Termine für diesen Tag vorhanden.

Alles in allem war die Exkursion sehr interessant und sehenswert. Wir können sie nur weiterempfehlen, denn Elektromobilität ist  ein sehr interessantes Thema.

Lou T. Streiber, KFZ 14