An diesem Ausbildungsstand können Fehler simuliert werden. Die Auszubildenden haben die Möglichkeit nach einem Reparaturleitfaden die Fehler zu erkennen und durch Mess- und Prüftechnik diese Fehler zu beheben sowie den sicheren Umgang an Hochvoltfahrzeugen zu erlernen.