Aktuelle Information zum Schulstart

Wir freuen uns, dass ab dem 10. August 2020 der Unterricht in allen Bildungsgängen am Oberstufenzentrum Elbe-Elster wieder in Präsenzform durchgeführt werden kann.

Bitte beachten Sie dazu folgende Hinweise:

Personen, die sich in einem internationalen Risikogebiet  oder einem besonders betroffenen Gebiet in Deutschland entsprechend der jeweils aktuellen Festlegung durch das Robert-Koch-Institut (RKI) aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr unsere Einrichtung nicht betreten. Bitte melden Sie sich dazu umgehend im zuständigen Gesundheitsamt.

(nach § 28 Absatz 1 Infektionsschutzgesetz)

Betreten Sie die Schule nur, wenn Sie sich gesund fühlen und insbesondere keine typischen Symptome einer Corona-Erkrankung zeigen.

Außer im Unterricht oder im Freien ist das Tragen von einer Mund-Nasenbedeckung Pflicht!

Bei Nichteinhaltung ist eine Beschulung nicht möglich.

Der/die betreffende/n Auszubildende/n haben sich dann im Ausbildungsbetrieb zu melden.

Die Belehrung zum Schuljahr 2020-21 für alle Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildenden ist ab Donnerstag, 6.8.2020 unter Sonderinformationen abrufbar.

 


Sabine Lundström

Schulleiterin