Exkursion der Fachoberschüler/innen nach Beelitz

Am 28. November fand für die 11. und 12. Klasse der Fachoberschule des OSZ in Finsterwalde die zweite Exkursion in diesem Schuljahr statt. Mit dem Bus fuhren wir nach Beelitz und besuchten dort die ehemalige Lungenheilstätte. Nach Klassen aufgeteilt ging es mit jeweils einem Gästeführer über einen Teil des Geländes der damaligen Frauen-Heilstätte und des späteren Militärhospitals der sowjetischen Armee.Zur Anlage und den Gebäuden bekamen wir im Rahmen der einstündigen Führung viele Informationen, u. a. zur Geschichte der Heilstätten, der Funktionsweise und zum Alltag der hier untergebrachten Patientinnen. In der Ruine eines Gebäudes wurden die Unterbringung und Behandlung der Frauen besonders deutlich und beispielhaft erklärt. Anschließend konnten wir beim Gehen auf dem Baumkronenpfad das Gelände aus ca. zwanzig Metern Höhe betrachten. Beeindruckend war hier die zuvor besuchte, mit Bäumen bewachsene Ruine.

(M. Lange)